Tesla Model 3 vs. Model S Produktbewertung 2023

Geschrieben von: Dennis Linge / Tesla Expert | Letztes Update: 05.12.2023, um 11:35 Uhr

Auf der Suche nach deinem nächsten Tesla? Sowohl das Model 3 als auch das Model S sind ausgezeichnete Optionen, aber welche ist die beste für dich?

Tesla ist die wettbewerbsfähigste Elektroautomarke der Welt. Es stellt vielleicht nur eine Handvoll Modelle her, aber diese haben es geschafft, den Markt zu dominieren. Das Model 3 und das Model S gehören jeweils zu den Kategorien großer Kompaktwagen und Limousinen.

Vergleichen Sie die Spezifikationen von Model 3 und Model S

    Tesla Model 3
    RWD
    Stelle deinen RWD zusammen
    Long Range
    Stelle deinen Long Range zusammen
    Bruttolistenpreis

    Ohne Mehrwertsteuer

    ab 42.990 €ab 51.990 €
    Pro Monat ab625 €739 €
    WLTP range513 km629 km
    Realistische Reichweite390 km500 km
    Beschleunigung 0-100 km/h5,6 s4,4 s
    Höchstgeschwindigkeit201 km/h201 km/h
    Anzahl der Sitzplätze55
    Voraussichtliche Lieferzeit1-2 Monat1 - 2 Monat
    AntriebHinterradantriebAllradantrieb mit Dualmotor
    Beratungdirekt verfügbarIdeal für lange Strecken
    Weitere InformationenWeiter lesenWeiter lesen

    RWD

    Stelle deinen RWD zusammen

    Bruttolistenpreis

    Ohne Mehrwertsteuer

    ab 42.990 €

    Pro Monat ab

    625 €

    WLTP range

    513 km

    Realistische Reichweite

    390 km

    Beschleunigung 0-100 km/h

    5,6 s

    Höchstgeschwindigkeit

    201 km/h

    Anzahl der Sitzplätze

    5

    Voraussichtliche Lieferzeit

    1-2 Monat

    Antrieb

    Hinterradantrieb

    Beratung

    direkt verfügbar

    Weitere Informationen

    Weiter lesen

    Long Range

    Stelle deinen Long Range zusammen

    Bruttolistenpreis

    Ohne Mehrwertsteuer

    ab 51.990 €

    Pro Monat ab

    739 €

    WLTP range

    629 km

    Realistische Reichweite

    500 km

    Beschleunigung 0-100 km/h

    4,4 s

    Höchstgeschwindigkeit

    201 km/h

    Anzahl der Sitzplätze

    5

    Voraussichtliche Lieferzeit

    1 - 2 Monat

    Antrieb

    Allradantrieb mit Dualmotor

    Beratung

    Ideal für lange Strecken

    Weitere Informationen

    Weiter lesen

    Tesla Model S
    Model S Long Range
    Stelle deinen Model S Long Range zusammen
    Model S Plaid
    Stelle deinen Model S Plaid zusammen
    Bruttolistenpreis

    Ohne Mehrwertsteuer

    ab 94.990 €ab 109.990 €
    Pro Monat ab1.425 €1.609 €
    WLTP range634 km600 km
    Realistische Reichweite510 km480 km
    Beschleunigung 0-100 km/h3,2 s2,1 s
    Höchstgeschwindigkeit250 km/h322 km/h
    Anzahl der Sitzplätze55
    Voraussichtliche Lieferzeit1 - 2 Monat1 - 2 Monat
    AntriebAllradantrieb mit DualmotorDreimotor-Allradantrieb
    BeratungMisterGreen's ChoiceWo ist der BMW? In Ihrem Rückspiegel!
    Weitere InformationenWeiter lesenWeiter lesen

    Model S Long Range

    Stelle deinen Model S Long Range zusammen

    Bruttolistenpreis

    Ohne Mehrwertsteuer

    ab 94.990 €

    Pro Monat ab

    1.425 €

    WLTP range

    634 km

    Realistische Reichweite

    510 km

    Beschleunigung 0-100 km/h

    3,2 s

    Höchstgeschwindigkeit

    250 km/h

    Anzahl der Sitzplätze

    5

    Voraussichtliche Lieferzeit

    1 - 2 Monat

    Antrieb

    Allradantrieb mit Dualmotor

    Beratung

    MisterGreen's Choice

    Weitere Informationen

    Weiter lesen

    Model S Plaid

    Stelle deinen Model S Plaid zusammen

    Bruttolistenpreis

    Ohne Mehrwertsteuer

    ab 109.990 €

    Pro Monat ab

    1.609 €

    WLTP range

    600 km

    Realistische Reichweite

    480 km

    Beschleunigung 0-100 km/h

    2,1 s

    Höchstgeschwindigkeit

    322 km/h

    Anzahl der Sitzplätze

    5

    Voraussichtliche Lieferzeit

    1 - 2 Monat

    Antrieb

    Dreimotor-Allradantrieb

    Beratung

    Wo ist der BMW? In Ihrem Rückspiegel!

    Weitere Informationen

    Weiter lesen

    Vor- und Nachteile von Model S im Vergleich zu Model 3

    Das Design

    Vom Aussehen her unterscheiden sich diese beiden futuristisch aussehenden Elektroautos nicht besonders. Das Ziel beider Designs ist es, die Aerodynamik zu verbessern und einen niedrigen Luftwiderstand zu erzeugen.

    Dadurch fahren Sie aerodynamischer durch die Luft, was die Reichweite erhöht. Der Tesla Model 3 ist kleiner und etwa so groß wie ein Audi A3 oder A4, aber die Proportionen sind immer noch solide, während der größere Model S besser mit dem Volvo S60 vergleichbar ist. Die neueste Überarbeitung für den Model 3, die Highland, hat dem Auto schärfere, schmalere Scheinwerfer verliehen. Ein weiterer Unterschied zwischen den Modellen besteht darin, dass der Model S einen Kühlergrill an der Vorderseite des Autos hat.

    Die Spezifikationen

    Wie alle Elektroautos sind der Model 3 und der Model S schnell. Dank des sofort verfügbaren Drehmoments aus der Batterie und den Elektromotoren können Sie in weniger als 2,5 Sekunden von 0 auf 100 km/h beschleunigen. Beide Familienautos sind sehr benutzerfreundlich, egal ob Sie durch die Stadt fahren oder längere Autobahnfahrten unternehmen.

    Der Model 3 Long Range kann eine Reichweite von bis zu 629 km erreichen, während der Model S bis zu 634 km (Long Range) mit einer einzigen Ladung zurücklegen kann. Sie profitieren auch von selbstfahrenden Fähigkeiten, die den Komfort erhöhen, da das Auto das Lenkrad übernehmen kann und ein fortschrittliches adaptives Tempomat-System verwendet, um die ganze schwere Arbeit zu erledigen. Lesen Sie hier mehr über den Full-Self-Driving-Service von Tesla.

    Innenraum

    Wenn Sie in ein beliebiges Tesla-Modell einsteigen, fällt Ihnen zuerst auf, wie aufgeräumt sie wirken. Dies liegt daran, dass es einfach einen großen Bildschirm in der Mitte gibt und nicht viel Schnickschnack. Dieser Bildschirm ist einer der besten in der Branche. Von diesem Bildschirm aus können Sie alle Funktionen des Autos steuern, von Musik und Navigation bis hin zur Klimaanlage und sogar dem Handschuhfach.

    Tesla hat dies getan, um die Kabine aufgeräumter zu halten, aber das geht nicht ohne Ärgernisse. Der Hauptnachteil ist, dass Sie während der Fahrt durch Menüs navigieren müssen, um auf einige Grundfunktionen zugreifen zu können.

    Auf der anderen Seite ist es schön, alles an einem Ort zu haben. Beide Modelle haben unglaubliche Mengen an eingebauter Technologie, von Dog Mode - um Ihr Haustier im Auto kühl zu halten - über Netflix bis hin zu einem Karaoke-System und dem Sentry Mode, der die externen Kameras verwendet, um potenzielle Diebe und/oder Unfälle im Auge zu behalten.

    Platzangebot

    Die Hauptunterschiede zwischen diesen beiden Autos werden deutlich, wenn Sie sich den Stauraum und den Platz für Passagiere ansehen. Beide Autos sind geräumig, aber eines ist der klare Gewinner, wenn Sie den meisten Platz benötigen. Der Tesla Model 3 ist das kleinere der beiden mit einem Kofferraumvolumen von 425 Litern und viel Platz vorne und hinten.

    Größere Passagiere könnten jedoch auf der Rücksitzbank aufgrund des niedrigen Dachs und des geringeren Beinraums Schwierigkeiten haben. Entscheiden Sie sich für den Model S, erhalten Sie einen Kofferraum von 745 Litern und viel mehr Innenraum, was ihn eher mit einem BMW 5er als mit dem 3er-ähnlichen Raum des Model 3 vergleichbar macht.

    Sicherheit und Zuverlässigkeit

    Zwei der wichtigsten Faktoren, die wir alle bei einem Autokauf berücksichtigen, sind, wie sicher es ist und wie zuverlässig es ist. Als Elektrofahrzeuge neigen sie weniger dazu, kaputt zu gehen als ein herkömmliches Auto mit Verbrennungsmotor, da es weniger bewegliche Teile gibt, die kaputt gehen können.

    Dies ist einer der Hauptvorteile des Fahrens eines Elektroautos. In Bezug auf die Sicherheit erzielten beide Autos nach ihren letzten Crashtests eine volle Fünf-Sterne-Bewertung, was für die starke Konstruktion von Tesla und Sicherheitsmerkmale wie automatisches Notbremsen und eine Vielzahl von Airbags spricht.

    Größe und Abmessungen beider Modelle

    Tesla Model 3 Länge: 4.694 mm Breite: 1.850 mm Höhe: 1.443 mm Kofferraumvolumen: 425 Liter

    Tesla Model S Länge: 4.970 mm Breite: 1.964 mm Höhe: 1.445 mm Kofferraumvolumen: 745 Liter

    Mein Fazit

    Ich empfehle den Tesla Model 3 für jemanden, der in einer Stadt lebt. Er ist klein genug, um leicht zu parken, aber nicht so klein, dass es innen keinen Platz gibt. Es ist auch einfach aufzuladen und kann gut mit den holprigen Straßen großer Städte umgehen. Außerdem ist er (neu) günstiger als sein größeres, leistungsstärkeres Familienmitglied, der Model S.

    Was den Model S betrifft, sollten Sie einen davon kaufen, wenn Sie eine größere Familie haben oder ein absurd schnelles Auto schätzen. Das bedeutet nicht, dass es so viel Spaß macht wie ein Lotus am Steuer, aber es bietet schnelle Beschleunigung (bis zur gesetzlichen Geschwindigkeitsbegrenzung), die Sie umhauen wird. Aber egal für welches Sie sich entscheiden, Sie erhalten ein solides Elektroauto, das zuverlässig, sicher und ein echter Hingucker ist.

    Neugierig auf die Unterschiede zwischen Model Y en Model 3?

    Konfigurieren Sie Ihr Lieblingsmodell

    Tesla Model S configureren

    Tesla Model 3 configureren

    Tesla Model 3 configureren

    Mehr Tesla news